Systemische Seminare
     

Systemisches Arbeiten

Allgemeines

Systemisches Arbeiten baut auf modernen Konzepten systemtheoretischer Wissenschaft auf und findet Anwendung im therapeutischen Bereich, bei Beratungen und Supervision.

Die systemische Grundhaltung nimmt den Menschen mit seinen Systemzusammenhängen in den Blick und hat mittlerweile Eingang in alle Disziplinen der Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften gefunden.

Inhalte

Bei unseren Aufstellungen verbinden wir Elemente der "klassischen" Familienaufstellung mit intuitiver Feldarbeit. Daher können Themen wie

  • Konflikte innerhalb des Familiensystems
  • persönliche Fragestellungen oder
  • Organisationsstrukturen

aufgestellt werden.

Termine siehe Anmeldeformular rechts




Familienaufstellungen/ Feldaufstellungen

Allgemeines

Wenn belastende Gefühle und Konflikte sich wie ein roter Faden durch das Leben ziehen (z. B. Schuld, Scham, Groll oder zehrende Sehnsucht), kann eine Systemaufstellung eine Verstrickung im Familiensystem sowie die Lösungsschritte aufzeigen, die unmittelbar erlebt werden. Die innere Wirkung des Prozesses und Lösungsbildes führt zu einer veränderten Sichtweise der eigenen Geschichte. Indem die Identifizierung und „Verstrickung“ mit Mitgliedern aus dem eigenen System sich löst und heilt, wird die Liebe und Achtung wieder frei und ermöglicht Frieden mit dem, was war.

Wir arbeiten mit der systemischen Familientherapie nach Bert Hellinger, Virginia Satir und John Bradshaw sowie mit Elementen des NLP, Schemacoachings und der intuitiven Feldenergie.

Aufstellungstag/-abend

Der Systemtag eignet sich für Menschen, die ihr Familiensystem zum ersten Mal selber aufstellen oder gezielt ein weiteres Familienthema klären möchten. Darüber hinaus ist er für alle interessant, die als Teilnehmer das Familienstellen beobachten, in der Aufstellung selber erfahren und Verstrickungen verstehen und lösen lernen möchten.

Ausbildung

Grundlagen des Familienstellens vermitteln wir in der Ausbildung zum Coach/Psychologischen Berater.



Organisationsaufstellungen

Für Unternehmen, Firmen oder Selbständige bieten wir nach Absprache Organisationsaufstellungen an.



Termine

Systemtag:
Samstags jeweils 10:00 - 18:00 Uhr bei 6 Aufstellungen
oder 09:00 - 14:30 Uhr bei 3 Aufstellungen.
(Die genaue Endzeit wird eine Woche vorher bekanntgegeben.)

Systemabend:
Mittwochs, jeweils 18:00 - 21:30 Uhr.

Investition:
Eigene Aufstellung 150 €,
(Stellvertreter)Teilnehmer: Abend 20 €
(Stellvertreter)Teilnehmer:Tagesseminar 35 €

(jeweils inkl. Verpflegung).

Anmeldung mindestens 3 Wochen vorher formlos schriftlich und mit Überweisung der Teilnehmergebühr. Ein Platz im Seminar ist nur gesichert bei rechtzeitiger Anmeldung und Überweisung. Unsererseits erstatten wir den Betrag umgehend, wenn das Seminar nicht stattfindet.

TERMINE

Mittwoch, 05.07.2017

Mittwoch, 06.09.2017

Samstag, 07.10.2017

Mittwoch, 22.11.2017



NLP-Basic DVNLP zertifiziert (=Teil der Coachingausbildung)

5 Tage NLP plus 3 Abende Integration

Der NLP-Basic-Kurs bietet einen fundierten und kompakten Einstieg in die faszinierende Welt des NLP. Sie lernen an 5 spannenden Tagen die Grundlagen des NLP kennen und können erste Techniken sofort in Ihrem (Berufs-)Alltag anwenden. Der NLP-Basic Kurs ist eine in sich geschlossene Einheit und wird vom DVNLP zertifiziert. Er kann in einer NLP Practitioner Ausbildung anerkannt werden.

Seminar-Inhalte

• Entstehung und Geschichte des NLP
• Philosophie des NLP
• Aufbau einer guten Beziehungen zum Gegenüber
• das spezielle NLP-Kommunikationsmodell
• Trainieren der Sinnesschärfe
• Feedback-Modell
• Wohlgeformtheitskriterien für Ziele
• Basis-Techniken zum mentalen Training, gezielten Einsatz von Sprache und Sprachmustern, Erkennen von Wahrnehmungstypen
• Grundlagen des Selbstmanagements
• Einführung in die TimeLine-Arbeit

Zertifizierung

Die Zertifizierung erfolgt nach den anerkannten Richtlinien des DVNLP. Voraussetzung hierfür ist die kontinuierliche Teilnahme am Seminar. Es besteht die Möglichkeit über die Steinbeiss-Hochschule Creditpoints anerkannt zu bekommen.

Dozenten
Georgia Middel, NLP-Lehrtrainerin DVNLP und Coach und Trainerin (dvct)

Ulrich Wewel-Erdmann, Rechtsanwalt, Mediator, NLP-Lehrtrainer DVNLP, Trainer und Coach

Preis
660,- Euro pro Person

Termin
Fr. 20.01. - So. 22.01.2017
Fr. 10.02. - Sa. 11.02.2017

Übungsabende zur Integration:
Mi.  25.01.2017
Do. 02.02.2017
Do. 16.02.2017 von 18:00 - 21:00 Uhr


 
Bildung und Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung Coach

Systemische Seminare

NLP Basic & NLP Practitioner DVNLP

Schemacoaching / LIVE!

Heilpraktiker für Psychotherapie

Psychologisches Basiswissen

Gesundheitsberater


Termine und Anmeldung Systemische Aufstellung

» Anmeldung_Systemaufstellung.pdf



Anmeldung NLP-Basic DVNLP zertifizert

» Anmeldung_NLP_Basic_DVNLP_17.pdf


     
Institut middelpunkt
Melatener Straße 161
52074 Aachen